Skischule und Snowboardschule Joker - Kursklassen
KURSKLASSEN SKI

Zeitaufwendiges und nervtötendes Vorfahren gibt’s bei uns schon lange nicht mehr. Mit unserer Kursklasseneinteilung könnt ihr spielend einfach anhand der Voraussetzungen die ideale Kursklasse für euch oder eure Kinder bestimmen. Sollte eure Kursgruppe nicht homogen sein, werden wir am ersten Kurstag nochmals tauschen.

Kursklassen Kids + Teens


Voraussetzungen


Kursziele

1

Keine


Kurvenfahren in einfachem Gelände, Liftfahren


2

Sichere Pflugkurven in einfachem Gelände (blaue Pisten*)
Tempo: langsam


Sicheres Fahren auf roten Pisten*, Einführung ins parallele Fahren


3

Sicheres Fahren auf roten Pisten*, nur in sehr flachem Gelände parallel
Tempo: mittel


Fahren in paralleler Skistellung, erstes Carven, Springen über kleine Schanzen, erste Pistentricks


4

Paralleles Fahren auf roten Pisten*, Bewältigen von schwarzen Pisten*, Carven in einfachem Gelände
Tempo: zügig


Verbesserung der Carvingtechnik, Tiefschneefahren erlernen, Pistentricks & Easy Funpark


5

Sportliche Fahrweise, weitgehend sicheres Carven auf allen Pisten
Tempo: hoch


Optimierung der Carvingtechnik, Verbesserung Tiefschnee- & Buckelpiste, anspruchsvollere Pistentricks


6

Sehr sportliche Fahrweise, sicheres Carven auf allen Pisten
Tempo: sehr hoch


Perfektionierung aller Techniken, Geschwindigkeit ausreizen, die coolsten Pistentricks

* blaue Pisten = einfach, rote Pisten = mittelschwer, schwarze Pisten = schwer


Kursklassen Zwergerl (KiGa-Kurse)

1 ( Anfänger) Ich bin noch nie Ski gefahren, möchte es aber schnell lernen

2 (Fortgeschrittene) Ich kann in einfachem Gelände Kurven fahren und sicher bremsen

3 (Rennzwerge) Ich fahre schon ganz flott und kann auch schon auf anspruchsvolleren Abfahrten schwingen